Einsatz 01.07.2011 – Messeinsatz

Datum: 1. Juli 2011 
Alarmzeit: 12:55 Uhr 
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger 
Dauer: 2 Stunden 15 Minuten 
Art: Messeinsatz  
Einsatzort: Flecken Aerzen 
Einsatzleiter: Mull 
Mannschaftsstärke: 1:3 
Fahrzeuge: Messwagen 


Einsatzbericht:

Das Großfeuer am 01.07.2011 in einem Entsorgungsbetrieb in Porta Westfalica veranlasste die KRL in Hameln den Messtrupp Hagen und den Messtrupp Rumbeck um 12:55 Uhr zu alarmieren.
In Aerzen und Egge wurden Messpunkte unter der Leitung vom Messtruppführer Dennis Mull angefahren und Messungen vorgenommen. Die weithin sichtbare Rauchsäule gab Grund zu der Annahme, dass in der Gemeinde Aerzen Schadstoffmessungen erforderlich sind. Die Messungen ergaben keine Werte und somit konnte Entwarnung gegeben werden. Um 15:10 Uhr rückten die 4 Kameraden wieder am Standort ein.

Allgemein