Alarmübung 18.10.2016 – Gefahrgut

Am 18.10.2016 wurde der Messtrupp Hagen um 17:27 Uhr per Meldeempfänger alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete “TH Alarm Gefahrgutunfall Bad Pyrmont Thaler Landstraße ehemals Ringe Baustoffe Gefahrgutaustritt”.
Der Messwagen rückte mit einer Gesamtstärke von 1:5 aus. Außerdem waren noch die Feuerwehren Bad Pyrmont, Holzhausen, Löwensen und Thal, der Gefahrgutzug und ABC-Zug, sowie das DRK alarmiert. Es wurde von einem verunfallten Gefahrguttransporter auf dem Gelände ausgegangen. Unser Messtrupp übernahm erste Messungen und die Rettung der verunfallten Person unter CSA.

Alarmübung 18.10.2016 - Gefahrgut

Alarmübung 18.10.2016 - Gefahrgut
Bild 2 von 5