Einsatz 02.02.2010 – TH Schnee auf Dach

Datum: 2. Februar 2010 um 20:15
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten
Einsatzart: TH 
Einsatzort: Hagen, Pyrmonter Str.
Einsatzleiter: Krüger
Mannschaftsstärke: 1:23
Fahrzeuge: HLF 20, KdoW, Messwagen, DLK 23/12 – FF Bad Pyrmont


Einsatzbericht:

Aufgrund der starken Schneefälle entdeckte ein Hausbesitzer in der Pyrmonter Str. am 02.02.2010 Risse in seinem Glasdach. Die Stützpunktwehr Hagen wurde um 20:15 Uhr zur Technischen Hilfeleistung alarmiert und rückte mit 24 Kameraden aus. An dem 40qm großen Glasdach wurden 3 Steckleitern in Stellung gebracht und unter der Leitung von Ortsbrandmeister Jörg Krüger wurde das Dach vom Schnee geräumt. Die zusätzlich angerückte Drehleiter der Schwerpunktwehr konnte aufgrund der engen Bebauung nicht in Stellung gebracht werden und rückte unverrichteter Dinge wieder ab. Nach 2,5 Stunden schweißtreibender Arbeit bei stürmischen Wind konnte der Einsatz beendet werden.

Allgemein